Spielberichte

Fußball: Nichts zu holen an der Aller

Erstellt: Sonntag, 20. Oktober 2019
Geschrieben von Michael Göhring

1.FC Oebisfelde - SV Concordia Rogätz 3:1 (2:1)

Nach zehn Punkten aus den vergangenen 4 Partien musste sich der SV Concordia Rogätz am 8. Kreisligaspieltag erstmals wieder geschlagen geben. Beim Tabellenzweiten in Oebisfelde sorgte zahlreiche unnötige Fehler für die verdiente 1:3-Niederlage.

Fußball: 1 Tor Zausig, 2 Tore Lolies, 3 Punkte Concordia

Erstellt: Sonntag, 06. Oktober 2019
Geschrieben von Michael Göhring

SV Concordia Rogätz – SG Velsdorf/Mannhausen 3:1 (0:1)

Den dritten Heimsieg in Folge hat der SV Concordia Rogätz am 7. Kreisligaspieltag eingefahren. Gegen die SG Velsdorf/Mannhausen gelang nach 0:1-Pausenrückstand noch ein 3:1-Erfolg. Maßgeblich beteiligt war daran Markus Lolies, welcher den Dreier mit einem Doppelpack perfekt machte.

Fußball: Erster Auswärtspunkt für Henicke-Elf

Erstellt: Sonntag, 29. September 2019
Geschrieben von Michael Göhring

SV Etingen/Rätzlingen - SV Concordia Rogätz 3:3 (2:1)

Mit einem leistungsgerechten 3:3 endete das Gastspiel des SV Concordia Rogätz beim SV Etingen/Rätzlingen. Nach 0:2-Rückstand und späterer 3:2-Führung gab es dabei unterschiedliche Meinungen, ob es nun ein gewonnener oder zwei verlorene Punkte waren.

Fußball: Oldies schießen Erste zu erneutem Heimsieg

Erstellt: Sonntag, 22. September 2019
Geschrieben von Michael Göhring

SV Concordia Rogätz – TSV Schackensleben 2:1 (1:1)

Einen weiteren 2:1-Heimsieg hat die Erste Herren des SV Concordia Rogätz eingefahren. Am fünften Spieltag der Kreisligaserie gastierte der ambitionierte Aufsteiger TSV Schackensleben auf dem Kapellenberg. Selbiger ging zwar früh in Führung, doch Sebastian Hornig und Marcus Römer brachten ihre Elf auf die Siegerstraße. Beide treffen scheinbar nur wenn es wichtig wird, denn es waren erst ihre zweiten Treffer in jeweils über 100 Pflichtspielen.

Fußball: Erstes Erfolgserlebnis für Henicke-Elf

Erstellt: Montag, 16. September 2019
Geschrieben von Michael Göhring

SV Concordia Rogätz – SG Bülstringen 2:1 (1:0)

Wichtig, Erleichternd, Endlich - das waren wohl die häufigsten genannten Worte am Samstagabend auf dem Rogätzer Kapellenberg. Nach vier Niederlagen in den bisherigen Pflichtspielen gelang dem SV Concordia gegen die SG Bülstringen mit dem knappen 2:1-Sieg das erste Erfolgserlebnis der Saison.