Erfolgreiche Teilnahme Landeseinzelmeisterschaft im Judo in Havelberg

Stolz kann der SV Concordia Rogätz mit seiner Abteilung Judo auf ein besonderes Highlight am vergangenen Wochenende zurückblicken.

Am Samstag, dem 22.04.2017 trafen sich die besten Judokas der Altersklasse U13 im Havelberger Sportforum „Am Eichenwald“ zum Leistungsvergleich. Rund 20 Vereine aus ganz Sachsen-Anhalt schickten ca. 130 Sportlerinnen und Sportler um den Landesmeistertitel ins Rennen. So machten sich auch drei Judokas unseres Vereines um Abteilungsleiterin Ute Linsdorf auf, um ohne besondere Erwartungen neue Wettkampferfahrungen zu sammeln. Umso größer war die Freude über die hervorragenden Platzierungen.

Niclas Wedekind startete in der Gewichtsklasse +55 kg und erarbeitete sich in vier harten Kämpfen den 5. Platz. Malin Steps (bis 57 kg) konnte sich den 3. Platz sichern. Nils Müller trat bis 43 kg an und erreichte sogar den Vizelandesmeistertitel!

Die kleine Fangemeinde aus mitgereisten Mannschaftskollegen wie Anton Gieler und Lilly Finke, Eltern und Großeltern und natürlich die Trainerin drückten den Dreien fest die Daumen und feuerten sie lautstark an.

Zugriffe: 507