Herzlich willkommen bei der Abteilung Judo

 

Nach Neugründung der Abteilung Judo findet ab dem 20.01.2014 das Training in der Sporthalle der Grundschule Rogätz wie folgt statt:

 

        montags: 17.00-18.30 Uhr (alle Altersklassen)

 

        mittwochs: 17.00-18.30 Uhr (alle Altersklassen)

 

Alle an dieser traditionsreichen japanischen Kampfsportart Interessierten möchten wir hiermit herzlich einladen, sich zu den angegebenen Trainingszeiten vor Ort zu melden.

Daneben kann die Abteilung jederzeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktiert werden.

 

Das Trainerteam:

 

Ute Linsdorf (Abteilungsleiterin/1. Dan)
Carsten Töpfer (Übungsleiter/1. Kyu)
Michael Siegemund (Übungsleiter/1. Kyu)
Daniel Block (Übungsleiter/3. Kyu)

 

 

Rogätzer Judokas in Tangermünde

Nach längerer Wettkampfabstinenz reisten die Rogätzer Judokas am 01.03.2015 nach Tangermünde, um in der alten Kaiser- und Hansestadt dem traditionellen 14. Grete-Minde-Turnier beizuwohnen.

Gelungener Start der Judokas ins Sportjahr 2015 in Merseburg

Kaum, dass das Jahr 2015 begonnen hatte, suchten einige Rogätzer Judokas am 03.01.2015 bereits die ersten sportlichen Herausforderungen.

Rogätzer Judokas beim 17. Weihnachtsturnier in Havelberg

Zum 2. Advent hatte die Abteilung Judo des Havelberger Wassersportvereins als Veranstalter des 17. Weihnachtsturniers in die Sporthalle „Am Eichenwald“ nach Havelberg geladen. 

17. Internationales Spreewaldpokalturnier in Cottbus

Die Abteilung Judo des SV Concordia Rogätz 1908 e. V. blickt auf ein ereignisreiches Wochenende am 11. und 12. Oktober 2014 zurück.

Rogätzer Judokas beim 13. Sachsen-Anhalt-Randori in Naumburg

Am Tag der Deutschen Einheit fand das traditionelle 13. Sachsen-Anhalt-Randori bei der gastgebenden Sportgemeinschaft Friesen Naumburg mit ca. 100 Teilnehmern aus 10 Vereinen statt.

Unterkategorien