Voltigieren: 1. Holzpferdtrainingstag am 23.02.2019 in Rogätz

Nach wochenlangen Vorbereitungen und Planungen war es am 23. Februar 2019 so weit.
Zwanzig Voltigierkinder des SV Concordia Rogätz 1908 e.V. fieberten ihrem ersten eigenen
Holzpferdtrainingstag entgegen, dazu wurde wochenlang fleißig trainiert.

Für dieses Event brauchten wir viele Helfer. Die Eltern sorgten für ein reichliches Essenangebot
und betreuten die verschiedenen Stationen, an denen die Schnelligkeit, Ausdauer und die
Geschicklichkeit der Starter gefragt waren.

Die Rogätzer Volti´s schwitzen bei den Stationsaufgaben.

Mit einer Begrüßung aller Teilnehmer durch den Vorsitzenden des SV Concordia Rogätz 1908 e.V.
und einer flotten Erwärmung, welche die Voltigierer ordentlich in Schwung brachte, startete die
Veranstaltung.

Im Gleichtakt bei der Erwärmung.

Gut erwärmt begann die Prüfung auf dem Holzpferd.
135 Voltigierer aus 8 verschiedenen Vereinen gingen an den Start und stellten ihr Können unter
kritischen Augenmerk der Richterin Marie Sophie Specht unter Beweis.
Stolz zeigten die Kleinsten ihr Können und hatten dabei viel Spaß.
Neben Gruppenprüfungen gab es auch Doppel- und Einzelprüfungen in den verschiedensten
Altersklassen im Alter von 4 bis 21 Jahren.

SV Concordia Rogätz I. in der Gruppenprüfung.
Auch der Nachbarverein SV Angern besuchte uns.

Abschließend warteten alle gespannt auf die Siegerehrung. Wer wird wohl das Siegertreppchen
erklimmen? Auch die Letztplatzierten bekamen lobende Worte unserer Sprecherin, Josephine
Zander. Niemand ging leer aus. Neben den klassischen Turnierschleifen, natürlich in den
Vereinsfarben Schwarz - Weiß, gab es Gutscheine und Sachpreise für die Sieger und Platzierten.
Dies war nur möglich durch großzügige Sponsoren wie:
Mühldorfer Pferdefutter - Mühldorfer Nutrition AG, Riderdeals, Kreisparkasse Börde, Steinemann
Polstermöbel, dm - drogerie markt, NP Doscount Rogätz, Praxis für Physiotherapie und
gesundheitsprävention Jakubzyk, Ergo- Versicherung- Uwe Nahrstedt, CEMEX, Tierarztpraxis
Steffi Engelbrecht, K + S Kali GmbH Zielitz, Pferdesporthaus Loesdau, Plan B UG Rogätz,
Investitionsbank Sachsen Anhalt, Familie Müller Rogätz, ÖSA- Versicherung, Homann Feinkost
GmbH sowie das Eiscafe swart un witt Rogätz.
Die gesponserten Ehrenpreise zauberten den Kindern ein Lächeln ins Gesicht. Auch die Trainer
freuten sich über die Preise, die sie für ihre Gruppe in Empfang nehmen durften.
Die Pferde werden sich an Leckerlis und Futterproben laben und von den Putzbürsten verwöhnen
lassen.

Insgesamt war es ein sehr gelungener Holzpferdtrainingstag mit vielen positiven Feedbacks.
Unsere 3 Gruppen des SV Concordia Rogätz 1908 e.V. belegten 2te und 3te Plätze. Auch die
Einzelstarter errangen gute Platzierungen.

Unsere Einzelturner:
Juliane Kelb, Isabelle Strube, Lisa Koch (von links nach rechts)

Diese Veranstaltung konnte nur durch die Unterstützung unserer Sponsoren, Helfer und Eltern zu
einer gelungenen Veranstaltung werden.

 

Wir sagen DANKE !!!


Die Voltis des SV Concordia Rogätz 1908 e.V.

 

 

Zugriffe: 67